In anderen Sprachen: English Français 日本語 Polska Русский 中文

Heizkessel

From Official Factorio Wiki
Jump to: navigation, search
Boiler.png
Heizkessel

Boiler entity.png

Rezept

Time icon.png
0.5
+
Pipe.png
4
+
Stone furnace.png
1
Boiler.png
1

Gesamtressourcen

Time icon.png
3
+
Iron plate.png
4
+
Stone.png
5

Rezept

Time icon.png
0.5
+
Pipe.png
4
+
Stone furnace.png
1
Boiler.png
1

Gesamtressourcen

Time icon.png
3
+
Iron plate.png
8
+
Stone.png
5

Map color

Gesundheit

200

Stapelgrösse

50

Effizienz

50%

Dimensionen

2×3

Energieverbrauch

3.6 MW (burner)

Energieproduktion

1.8 MW
(liquid heat)

Verschmutzung

27.6923

Prototype type

boiler

Internal name

boiler

Benötigte Technologien

keine benötigt

Produziert von

Hand icon.png
Assembling machine 1.png
Assembling machine 2.png
Assembling machine 3.png

Valid fuel

Wood.png
Raw wood.png
Wooden chest.png
Coal.png
Solid fuel.png
Small electric pole.png
Rocket fuel.png
Nuclear fuel.png

Der Heizkessel wird verwendet, um Wasser in Dampf umzuwandeln. Der hierfür notwendige Treibstoff erhitzt das zugeführte Speisewasser in Dampf von 165°C und passt sich der maximalen Temperatur der Dampfmaschine an. Durchlauferhitzer verfügen über zwei Wasseranschlüsse, so dass Wasser zu anderen Maschinen durchgeleitet werden kann, jedoch nur 1 Dampfanschluß für den Ausgang.

Für jede Einheit Wasser wird eine Einheit Dampf erzeugt. Der Treibstoff wird dabei mit einem Wirkungsgrad von 50% verbraucht, was bedeutet, dass eine einzelne Einheit von Kohle (8MJ), die in einen Durchlauferhitzer eingespeist und dann in einer Dampfmaschine verwendet wird, 4MJ Energie in ein elektrisches System einbringen wird. Es kostet 30 kJ Energie, um 1 Einheit Wasser zu Dampf von 165°C zu erwärmen, so dass ein Kessel 60 Einheiten Dampf pro Sekunde erzeugt.

Heizkessel sind die Hauptquelle der Umweltverschmutzung im frühen und mittleren Spielverlauf.

Interaktion mit Greifarmen

Greifarme können dazu genutzt werden, um z.B. den Heizkessel mit Treibstoff zu beschicken oder daraus zu entfernen. Siehe: hier.

Siehe auch