In anderen Sprachen: English Español Français 日本語 한국어 Nederlands Polska Português do Brasil Русский Українська Tiếng Việt 中文

Herstellung

From Official Factorio Wiki
Jump to: navigation, search

Herstellen nennt sich das Produzieren eines Endproduktes aus Eingangsprodukten mit Hilfe eines Bauplans. Dinge herstellen können der Spieler oder eine Montagemaschine. Das Schmelzen wird durch die Verwendung von Schmelzöfen erreicht. Da das Schmelzen nicht vom Spieler durchgeführt werden kann, ist es unmöglich, einige Gegenstände direkt aus Rohstoffen herzustellen. Für die Herstellung von Gegenständen, die nicht aus Rohstoffen hergestellt werden können, ist eine Montagemaschine erforderlich.

Zu Beginn des Spiels ist es einfach, alles manuell herzustellen, aber mit fortschreitendem Spielverlauf ist die manuelle Herstellung immer weniger effizient. Produkte, die Flüssigkeiten und eininge andere benötigen (z. B. Motor-Einheiten), können nicht manuell hergestellt werden. Dies soll die Automatisierung fördern. Je fortschrittlicher oder teurer ein Gegenstand ist, desto mehr Zeit kann seine Herstellung in Anspruch nehmen.

Errungenschaften

Lazy-bastard-achievement.png Faule Socke

Gewinne das Spiel, und stelle dabei höchstens 111 Gegenstände von Hand her.

Manuelle Herstellung

Crafting queue anim.gif

Manuelles herstellen ist die einfachste Form der Herstellung, sie erfolgt direkt im Inventar des Spielers. Um ein Objekt manuell herzustellen, öffnet man sein Inventar (Standard-Tastenbindung e) und wählt auf der rechten Seite ein Objekt zur manuellen Herstellung aus. Klickt man mit der linken Maustaste, wird ein Gegenstand hergestellt, mit der rechten Maustaste fünf, und mit Umschalt+Linksklick so viele wie möglich. Wenn das Bild des Gegenstands ausgegraut ist, fehlen für die Herstellung erforderliche Materialien. Wenn eine Ressource fehlt, wird sie in rotem Text hervorgehoben angezeigt, wenn man die Maus über das Produkt hält. Materialien, die man nicht hat, aber herstellen kann, werden in orange hervorgehoben und werden automatisch mit hergestellt, um das ausgewählte Produkt herzustellen. Dies ist ein Vorteil gegenüber der automatischen Herstellung mit Maschinen, die nicht automatisch Zwischenprodukte erzeugen.

Während der manuellen Herstellung werden unten links auf dem Bildschirm Symbole angezeigt, die den aktuellen Herstellungsvorgang anzeigen. Wenn ein Gegenstand zur Herstellung ausgewählt wird, werden die Ressourcen vorzeitig aus dem Inventar des Spielers entnommen. Wenn dieser Vorgang dann abgebrochen wird, werden die Gegenstände vollständig an den Spieler zurückgegeben.

Um einen manuellen Herstellungsvorgang aus der Warteschlange unten links auf dem Bildschirm abzubrechen, klickt man mit der linken Maustaste (um einen Vorgang abzubrechen), mit der rechten Maustaste (um fünf Vorgänge abzubrechen) oder Umschalt+Linksklick, um alle Herstellungsvorgänge für diesen Gegenstand abzubrechen. Dies ist nützlich, wenn man versehentlich das falsche Produkt oder zu viele eines Produkts in die Warteschlange gestellt hat. Alle Materialien, die zur Herstellung des Gegenstands benötigt wurden, werden in das Inventar zurückgegeben. Die manuelle Herstellung kann jederzeit abgebrochen werden, aber bereits hergestellte Zwischenprodukte werden nicht zurückgewandelt.

Automatisierte Herstellung

Die automatische Herstellung erfolgt außerhalb des Inventars des Spielers und ermöglicht die gleichzeitige koordinierte Herstellung mehrerer und verschiedener Produkte. So sollte die meiste Herstellung stattfinden.

Schlüsselstrukturen für die automatisierte Herstellung sind:

Ressourcengewinnung
Burner mining drill.png
Befeuerter Erzförderer
Electric mining drill.png
Elektrischer Erzförderer
Abbau von Ressourcen.
Offshore pump.png
Gewässerpumpe
Pumpt Wasser aus Seen.
Pumpjack.png
Förderpumpe
Pumpt Rohöl aus Ölfeldern.
Öfen
Stone furnace.png
Schmelzofen
Steel furnace.png
Hochofen
Electric furnace.png
Lichtbogenofen
Verarbeitung von Erzen in die jeweiligen Metalle durch Schmelzen.
Produktion
Assembling machine 1.png
Montagemaschine 1
Kann keine Flüssigkeiten verarbeiten.
Assembling machine 2.png
Montagemaschine 2
Assembling machine 3.png
Montagemaschine 3
Kann Baupläne verarbeiten, die Flüssigkeiten als Bestandteil benötigen.
Oil refinery.png
Ölraffinerie
Chemical plant.png
Chemiefabrik
Verarbeitet Rohöl und andere Flüssigkeiten.
Centrifuge.png
Zentrifuge
Verarbeitet Uranerz in nützlichere Zwischenprodukte.

Anfänger

Als Einführung in die Herstellung wollen wir ein paar einfache Eisenplatten herstellen.

Aufgabe: Erstelle Eisenplatten.

Schritte:

  1. Platziere einen befeuerten Erzförderer auf ein Eisenerz-Ressourcenfeld. Dies ist ein silbriger Fleck, der recht häufig vorkommt.
  2. Platziere einen Ofen direkt vor den Ausgang des Ofens (drücke Alt, um den Ausgangspfeil anzuzeigen), so dass der Erzförderer das Erz in den Ofen ausgibt. Der Ofen kann von jeder Seite aus befüllt werden.
  3. Fülle sowohl den Erzförderer als auch den Ofen mit Brennstoff, z.B. Kohle oder Holz.
  4. Warte. Nach ein paar Sekunden ist das erste Stück Eisenplatte geschmolzen und steht zum Einsammeln bereit. Entnimm es entweder manuell, oder lasse es von einem Greifarm entnehmen.

Dieser gesamte Vorgang wird allgemein als Schmelzen bezeichnet. Auch Kupfererz muss auf diese Art und Weise verhüttet werden.

Fortgeschritten

Die Herstellung von Gegenständen kann automatisiert werden. Um Gegenstände automatisch herzustellen, platziere eine Montagemaschine und wählen den Bauplan aus. Beachte, dass wenn der Bauplan aufwendiger ist, eine fortgeschrittenere Montagemaschine erforderlich sein kann. Lege dann alle erforderlichen Zutaten in die Eingabeplätze, und die Montagemaschine sollte den Gegenstand herstellen. Beachte, dass im Gegensatz zur manuellen Herstellung auch jedes Zwischenprodukt eine eigene Montagemaschine erfordert. Zum Beispiel erfordert die Herstellung einer Lampe eine Maschine zur Herstellung von Kupferkabel, eine Maschine zur Herstellung von Eisenstäben, eine Maschine zur Herstellung von elektronischen Schaltkreisen, usw. Montagemaschinen können nicht wie der Spieler sämtliche Vorprodukte automatisch mit herstellen.

Um eine kontinuierliche Produktion aufrecht zu erhalten, müssen die Zutaten über Fließbänder und Greifarme bereitgestellt werden. Die hergestellten Gegenstände können auch durch Greifarme entnommen werden und stehen dann für die weitere Verwendung an anderer Stelle in der Fabrik zur Verfügung.

Bauplan-Schwierigkeitsstufen

Beim Generieren einer Welt kann der Spieler zwischen normalen und teuren Bauplänen wählen (Teurer Modus). Die teuren Baupläne stellen eine weitere Herausforderung gegenüber dem "Vanilla"-Spiel mit normalen Bauplänen (Normaler Modus) dar, da sie einige gängige Verhältnisse verändern und einen höheren Ressourcenbedarf haben.

Siehe auch