In anderen Sprachen: English Español Français 日本語 한국어 Nederlands Polska Português do Brasil Русский Tiếng Việt 中文

Greifarm

From Official Factorio Wiki
Jump to: navigation, search
Inserter.png
Greifarm

Inserter-Between-Chests.png

Bauplan

Time.png
0.5
+
Electronic circuit.png
1
+
Iron gear wheel.png
1
+
Iron plate.png
1
Inserter.png
1

Gesamtressourcen

Time.png
2.25
+
Copper plate.png
1.5
+
Iron plate.png
4

Bauplan

Time.png
0.5
+
Electronic circuit.png
1
+
Iron gear wheel.png
1
+
Iron plate.png
1
Inserter.png
1

Gesamtressourcen

Time.png
3.5
+
Copper plate.png
4
+
Iron plate.png
7

Farbe auf Karte

Trefferpunkte

150

Widerstand

Feuer: 0/90%

Stapelgröße

50

Maße

1×1

Energieverbrauch

13 kW (elektrisch)

Leerlauf

400 W (elektrisch)

Abbauzeit

0.1

Prototyp-Typ

inserter

Interner Name

inserter

Benötigte Technologien

keine benötigt

Verbesserungstechnologien

Inserter capacity bonus (research).png

Produziert von

Assembling machine 1.png
Assembling machine 2.png
Assembling machine 3.png
Player.png

Verbraucht von

Fast inserter.png
Logistic science pack.png
Long-handed inserter.png

Für den Artikel, der alle Greifarme umfasst, siehe Greifarme.

Der Greifarm kann verwendet werden, um Gegenstände zwischen Objekten wie Transportbändern oder Steinöfen zu transferieren. Es ist der einfachste elektrische Greifarm.

Im Gegensatz zum schnellen Greifarm ist der Greifarm nicht schnell genug, um Gegenstände aufzunehmen, die sich auf Express-Fließbändern bewegen, es sei denn, das Fließband ist stark komprimiert oder die Gegenstände sind aufgrund einer Blockade stehen geblieben. Außerdem kann der Greifarm nicht auf Gegenstände zugreifen, die sich auf der entfernten Seite einer Fließband-Kurve befinden.

Der Greifarm ist insofern bemerkenswert, als dass er bei der Erstellung von Wissenschaftspaketen für Logistik verwendet wird, so dass Spieler eine automatisierte Greifarm-Fertigungsstraße erstellen müssen. Er wird auch bei der Erstellung des schnellen Greifarms und des langen Greifarms verwendet und dient somit als Basisgegenstand für alle elektrischen Greifarme.

Für weitere Informationen zur Mechanik und Verwendung siehe Greifarme.

Siehe auch