In anderen Sprachen: English Español Français 日本語 한국어 Nederlands Polska Português do Brasil Русский 中文

Difference between revisions of "Assembling machine 2/de"

From Official Factorio Wiki
Jump to: navigation, search
m (that's what it's meant to actually link to)
 
(11 intermediate revisions by 6 users not shown)
Line 2: Line 2:
 
{{:Infobox:Assembling machine 2}}
 
{{:Infobox:Assembling machine 2}}
  
'''Die Montagemaschine 2''' ist eine verbessete Version der Montagemaschine 1. Sie kann für Rezepte mit bis zu vier Gegenständen verwendet werden, deswegen können damit die meisten Items im Spiel hergestellt werden.  
+
'''Die Montagemaschine 2''' ist eine verbesserte Version der Montagemaschine 1. Sie hat ein schnelleres Herstelltempo und einen höheren Stromverbrauch als die [[assembling machine 1/de|Montagemaschine 1]]. Zusätzlich zur Montagemaschine 1 unterstützt die Montagemaschine 2 die [[Crafting/de|Herstellung]] von Bauplänen, die Flüssigkeiten erfordern, und die Verwendung von [[Module/de|Modulen]], um das Tempo oder die Effizienz der Produktion zu erhöhen.
Es ist auch eine der ersten die [[module/de|Module]] unterstützt um die Geschwindigkeit oder die Effizienz der Produktion zu Erhöhen.
 
  
== Notizen ==
+
Sie kann Baupläne herstellen, die Flüssigkeiten als eine ihrer Zutaten (wie [[processing unit/de|Prozessoreinheit]]en) oder Produkte (wie [[barrel/de|Fässer]]) erfordern. Das Eingangs- bzw. Ausgangsrohr wird an einer Seite verbunden. Das Rohr wird nur angezeigt, wenn ein Bauplan ausgewählt wird, das eine Flüssigkeit benötigt oder produziert. Das Rohr beginnt standardmäßig oben, aber seine Position kann gedreht werden, indem man die Maus über die Maschine bewegt und {{Keybinding|R}} drückt.
* Eine [[Assembling machine 2/de|Montagemaschine 2]] mit zwei [[Efficiency module|Effiziens-Modulen 1]] braucht weniger Strom als eine [[Assembling machine 1|Montagemaschine 1]].
+
 
 +
== Hinweise ==
 +
 
 +
* Eine Montagemaschine 2 mit zwei [[efficiency module/de|Effizienzmodul]]en benötigt weniger Energie als eine [[assembling machine 1/de|Montagemaschine 1]].
  
 
== Siehe auch ==
 
== Siehe auch ==
* [[Assembling machine/de|Montagemaschine]]
+
* [[Assembling machine 1/de|Montagemaschine 1]]
* [[Electric network/de|Stromnetz]]
+
* [[Assembling machine 3/de|Montagemaschine 3]]
 +
* [[Electric system/de|Stromnetz]]
 
* [[Crafting/de|Herstellung]]
 
* [[Crafting/de|Herstellung]]
* [[Module/de|Module]]
 
  
 
{{ProductionNav}}
 
{{ProductionNav}}
 
{{C|Producers}}
 
{{C|Producers}}

Latest revision as of 09:55, 22 June 2022

Assembling machine 2.png
Montagemaschine 2

Assembling machine 2 entity anim.gif

Bauplan

Time.png
0.5
+
Assembling machine 1.png
1
+
Electronic circuit.png
3
+
Iron gear wheel.png
5
+
Steel plate.png
2
Assembling machine 2.png
1

Gesamtressourcen

Time.png
13.5
+
Copper plate.png
9
+
Iron plate.png
35
+
Steel plate.png
2

Bauplan

Time.png
0.5
+
Assembling machine 1.png
1
+
Electronic circuit.png
5
+
Iron gear wheel.png
10
+
Steel plate.png
5
Assembling machine 2.png
1

Gesamtressourcen

Time.png
28.5
+
Copper plate.png
32
+
Iron plate.png
85
+
Steel plate.png
5

Farbe auf Karte

Trefferpunkte

350

Widerstand

Feuer: 0/70%

Stapelgröße

50

Maße

3×3

Energieverbrauch

150 kW (elektrisch)

Leerlauf

5.0 kW (elektrisch)

Herstelltempo

0.75

Abbauzeit

0.2

Umweltverschmutzung

3/m

Modulplätze

2 Plätze

Prototyp-Typ

assembling-machine

Interner Name

assembling-machine-2

Benötigte Technologien

Automation 2 (research).png
2

Produziert von

Assembling machine 1.png
Assembling machine 2.png
Assembling machine 3.png
Player.png

Verbraucht von

Assembling machine 3.png

Die Montagemaschine 2 ist eine verbesserte Version der Montagemaschine 1. Sie hat ein schnelleres Herstelltempo und einen höheren Stromverbrauch als die Montagemaschine 1. Zusätzlich zur Montagemaschine 1 unterstützt die Montagemaschine 2 die Herstellung von Bauplänen, die Flüssigkeiten erfordern, und die Verwendung von Modulen, um das Tempo oder die Effizienz der Produktion zu erhöhen.

Sie kann Baupläne herstellen, die Flüssigkeiten als eine ihrer Zutaten (wie Prozessoreinheiten) oder Produkte (wie Fässer) erfordern. Das Eingangs- bzw. Ausgangsrohr wird an einer Seite verbunden. Das Rohr wird nur angezeigt, wenn ein Bauplan ausgewählt wird, das eine Flüssigkeit benötigt oder produziert. Das Rohr beginnt standardmäßig oben, aber seine Position kann gedreht werden, indem man die Maus über die Maschine bewegt und R drückt.

Hinweise

Siehe auch