In anderen Sprachen: English Français 한국어 Português do Brasil Русский Українська 中文

Modulare Rüstung

From Official Factorio Wiki
Jump to: navigation, search
Modular armor.png
Modulare Rüstung

Player armor type2.png

Rezept

Time.png
15
+
Advanced circuit.png
30
+
Steel plate.png
50
Modular armor.png
1

Gesamtressourcen

Time.png
300
+
Copper plate.png
150
+
Iron plate.png
60
+
Plastic bar.png
60
+
Steel plate.png
50

Rezept

Time.png
15
+
Advanced circuit.png
30
+
Steel plate.png
50
Modular armor.png
1

Gesamtressourcen

Time.png
405
+
Copper plate.png
360
+
Iron plate.png
120
+
Plastic bar.png
120
+
Steel plate.png
50

Resistenzen

Säure: 0/50%
Explosion: 30/35%
Feuer: 0/40%
Physisch: 6/30%

Inventargrößenbonus

10

Ausrüstungsgittergröße

5×5

Stapelgröße

1

Haltbarkeit

Infinite

Prototyp-Typ

armor

Interner Name

modular-armor

Erlaubte Ausrüstungsgegenstände

Portable solar panel.png
Portable fusion reactor.png
Energy shield.png
Energy shield MK2.png
Personal battery.png
Personal battery MK2.png
Personal laser defense.png
Discharge defense.png
Exoskeleton.png
Personal roboport.png
Personal roboport MK2.png
Nightvision.png
Belt immunity equipment.png

Benötigte Technologien

Modular armor (research).png

Produziert von

Assembling machine 1.png
Assembling machine 2.png
Assembling machine 3.png
Player.png

Die modulare Rüstung bietet gegenüber ihrem Vorgänger eine geringfügige Erhöhung der Säure-Resistenz und eine deutliche Erhöhung der Explosions-Resistenz. Der größte Vorteil liegt jedoch in der Möglichkeit, sie mit Ausrüstungsmodulen auszustatten. Das 5x5 grosse Ausrüstungsgitter kann mit Rechtsklick auf die Rüstung geöffnet werden. Danach lassen sich eine ganze Reihe von Zusatzmodulen für Verteidigung, Unterstützung und Angriff darin unterbringen.

Ein Linksklick auf die ausgerüstete Rüstung hebt diese auf und entfernt ihren Inventarbonus, wodurch alle Gegenstände in der untersten Reihe des Spieler-Inventars auf dem Boden verteilt werden.

Galerie

Siehe auch