In anderen Sprachen: English 中文

Artillerie-Ziel-Fernsteuerung

From Official Factorio Wiki
Jump to: navigation, search
Artillery targeting remote.png
Artillerie-Ziel-Fernsteuerung

Rezept

Time icon.png
0.5
+
Processing unit.png
1
+
Radar.png
1
Artillery targeting remote.png
1

Gesamtressourcen

Time icon.png
9.75
+
Copper plate.png
7.5
+
Iron plate.png
25
+
Processing unit.png
1

Rezept

Time icon.png
0.5
+
Processing unit.png
1
+
Radar.png
1
Artillery targeting remote.png
1

Gesamtressourcen

Time icon.png
16
+
Copper plate.png
20
+
Iron plate.png
40
+
Processing unit.png
1

Allows firing artillery manually from the map or the world.

Map color

Stapelgrösse

1

Prototyp-Typ

capsule

Interner Name

artillery-targeting-remote

Benötigte Technologien

Artillery (research).png

Produziert von

Assembling machine 1.png
Assembling machine 2.png
Assembling machine 3.png
Player.png

Die Artillerie-Fernsteuerung wird genutzt, um manuell Ziele für den Artilleriewaggon und den Artillerie-Geschützturm auszuwählen. Ziele werden durch Klicken auf die Karte oder im normalen Umfeld festgelegt. Zielmarkierungen verschwinden, wenn ein Artilleriewaggon oder ein Artillerie-Geschützturm eine Granate auf diese abfeuert oder nach einer Minute. Das Markieren von Zielen verbraucht diese Fernbedienung nicht. Normalerweise muss man diese nur einmal pro Spiel produzieren. Die Benutzung der Fernbedienung erhöht die Reichweite der Artillerie immens im Vergleich zum automatischen Feuermodus.

Die Zahl neben der Fernbedienung, die angezeigt wird, wenn man sie in der Hand hält, zeigt an, wie viele Artillerie-Geschütztürme oder -waggons in Reichweite und aufmunitioniert sind. Außerhalb der Reichweite hat die Fernbedienung keinen Effekt.

Gallerie

Versionsgeschichte

Siehe auch