In anderen Sprachen: English Français Nederlands Русский 中文

Difference between revisions of "Tile/de"

From Official Factorio Wiki
Jump to: navigation, search
m (fixed link)
(sync with English text)
 
Line 1: Line 1:
{{Languages}}
+
{{Languages}}{{About|platzierbaren Bodenkacheln|die Abstand- und Flächeneinheit|map structure/de#Kachel|caption1=Kartenstruktur}}
Eine '''Kachel''' ist das kleinste Stück auf der Weltkarte. Die ganze [[Factorio:About/de|Factorio]]-Welt ist aus ihnen gemacht.
+
[[File:Tiles-ExamplePaths.png|thumb|right|400px|Ein Beispiel für die Verwendung von {{L|Refined concrete}} und {{L|Refined hazard concrete}} für die ästhetische Gestaltung und zur Verbesserung der Gehgeschwindigkeit auf einem {{L|Mining}}-Außenposten.]]
Kacheln werden als [[Units/de|Einheiten]] für Flächen und Distanzen verwendet.
 
  
Ein [[Chunk/de|Chunk]] (32×32 Kacheln) ist die nächst größere [[Units/de|Einheit]] für eine Fläche oder Distanz.
+
Eine '''Kachel''' ist ein Gegenstand, der vom Spieler platziert werden kann, um den ''Boden'' der Spielwelt zu verändern. Die {{L|Landfill}} platziert eine Bodenkachel, das {{L|Water}} in bebaubaren Boden umwandelt. Die anderen Kacheln legen Wege an, die die Geh- und Fahrgeschwindigkeit erhöhen und zu dekorativen Zwecken genutzt werden können, was allerdings die Aufnahme von {{L|Pollution}} deutlich verringert.
  
== Wie man Kacheln und Brocken sichtbar macht ==
+
== Liste der Bodenkacheln ==
* Das Spiel pausieren (standardmäßig mit [[Keyboard bindings/de|Umschalttaste + Leertaste]]) oder
 
* den [[Debug mode/de|Debug-Modus]] verwenden, um die Kachelebene zu aktivieren.
 
  
== Beispiele ==
+
{| class="wikitable"
* Fläche, die von einem [[Radar/de|Radar]] abgedeckt wird: Ca. 100 Kacheln in jede Richtung.
+
!style="width: 170px;" |Name
* Geschwindigkeit eines einfachen [[Transport belt/de|Fliessbandes]]: Etwa 1,8 Kacheln / Sek.
+
!Typ
* Es dauert ungefähr 1 Minute und 52 Sekunden, um ohne Geschwindigkeitsbonus über eine Entfernung von 1000 Kacheln zu laufen. [[Talk:Exoskeleton#Movement%20speed%20experiments|Siehe Diskussion.]]
+
|Geschwindigkeitsmodifikator
 +
|-
 +
| {{L|Stone brick}} || Weg || +30%
 +
|-
 +
| {{L|Concrete}} || Weg || +40%
 +
|-
 +
| {{L|Hazard concrete}} || Weg || +40%
 +
|-
 +
| {{L|Refined concrete}} || Weg || +50%
 +
|-
 +
| {{L|Refined hazard concrete}} || Weg || +50%
 +
|-
 +
| {{L|Landfill}} || Boden || N/A
 +
|}
  
== Reale Größe der Kacheln ==
+
== Wege ==
Es wird allgemein angenommen, dass 1 Kachel 1 Quadratmeter groß ist (wie in Minecraft).
+
 
Siehe dazu die Diskussion im Factorio-Forum: [http://www.factorioforums.com/forum/viewtopic.php?f=5&t=9182&p=73352#p73349].
+
Wegkacheln erhöhen die Laufgeschwindigkeit des Spielers und verringern den Rollwiderstand von {{L|Car}}s und {{L|Tank}}n, was ihre Beschleunigung und Höchstgeschwindigkeit erhöht. Sie erhöhen nicht die Geschwindigkeit von {{L|Enemies}}n.
 +
 
 +
Wege verhindern effektiv die Absorption von Umweltverschmutzung durch das darunter liegende Terrain, was zu einer erhöhten Anzahl von Angriffen durch Feinde führen kann.
 +
 
 +
Zusätzlich zu den praktischen Vorteilen für die Geh- und Fahrgeschwindigkeit werden Wege oft zu dekorativen Zwecken und zur optischen Hervorhebung wichtiger Bereiche der Basis verwendet.
 +
 
 +
== Verwendung ==
 +
 
 +
[[File:Tiles-DemoPlaceRemove.gif|thumb|right|400x336px|Eine Demonstration für das Platzieren und Entfernen von veredeltem Beton. Der Baubereich wird mehrmals angepasst.]]
 +
=== Platzierung ===
 +
 
 +
Kacheln werden platziert, indem man sie in der Hand hält und auf {{Keybinding|lmb}} klickt. Die Maus kann gezogen werden, während die Taste gehalten wird, um Kacheln über einen großen Bereich zu "malen".
 +
 
 +
Die Baufläche für Kacheln kann durch Drücken von {{Keybinding|numplus}} vergrößert und durch Drücken von {{Keybinding|numminus}} wieder verkleinert werden. Auf diese Weise kann der Spieler eine viel größere Anzahl von Kacheln auf einmal platzieren und hat somit einen größeren "Pinsel", mit dem er Kacheln auf der Karte anbringen kann.
 +
 
 +
Wegkacheln können dort platziert werden, wo bereits Objekte existieren, und erscheinen dann unter ihnen. Ebenso können Objekte später auf erbaute Kacheln gesetzt werden, einschließlich Wege auf Landaufschüttung. Landaufschüttung kann nur auf Wasser platziert werden.
 +
 
 +
=== Entfernen von Wegen ===
 +
 
 +
Wegkacheln können entfernt (abgebaut) werden, indem man {{Keybinding|rmb}} gedrückt hält, während man einen beliebigen Kachel-Typ in der Hand hält. Wie beim Platzieren von Kacheln kann die Maus über ein Gebiet gezogen werden und die Größe des Baugebiets kann vergrößert oder verkleinert werden, um zu steuern, wie viele Kacheln auf einmal entfernt werden sollen. Abgebaute Kacheln werden wieder in den Vorrat des Spielers gelegt.
 +
 
 +
Landaufschüttung kann nicht entfernt werden, wenn sie einmal platziert wurde.
 +
 
 +
=== Ersetzen von Wegen ===
 +
 
 +
Eine beliebige Wegkachel kann über eine beliebige andere Wegkachel gelegt werden, um sie zu ersetzen. Die ursprünglichen Kacheln werden wieder in den Vorrat des Spielers gelegt.
 +
 
 +
=== Blaupausen, Abrissplaner und Bauroboter ===
 +
 
 +
Kacheln werden nur dann in eine {{L|Blueprint}} aufgenommen, wenn sie das einzige in Frage kommende Objekt im ausgewählten Bereich sind oder wenn das Kästchen '''Kacheln''' angekreuzt ist. Innerhalb einer Blaupause ist es derzeit nicht möglich, dass eine Kachel über einer anderen liegt; in der Praxis bedeutet dies, dass eine Wegkachel wie {{L|Stone brick}} oder {{L|Concrete}} nicht auf einer Landaufschüttung in einer Blaupause liegen kann. Wird eine Blaupause von einem Weg über einer Landaufschüttung erstellt, wird nur der Weg in der Blaupause gespeichert, nicht jedoch die Landaufschüttung.
 +
 
 +
Wenn ein gefilterter {{L|Deconstruction planner}} verwendet wird, werden Kacheln separat von Objekten konfiguriert und erscheinen unter dem Reiter '''Kacheln'''.
 +
 
 +
Kachel-{{L|Ghost}}er werden von {{L|Construction robot}}n aufgebaut. Da Bauroboter nur eine begrenzte Anzahl von Objekten auf einmal aufnehmen können und Wege oft Hunderte oder Tausende von Kacheln umfassen, kann das Anlegen eines großen Bereichs eines Weges oder einer Landaufschüttung mit Robotern sehr lange dauern und eine beträchtliche Menge an [[Electric system/de|Strom]] zum Aufladen der Roboter verbrauchen.
 +
 
 +
== Siehe auch ==
 +
* {{L|Blueprint}}
 +
* {{L|Deconstruction planner}}
 +
* {{L|Construction robot}}

Latest revision as of 17:58, 13 March 2022

Dieser Artikel beschäftigt sich mit platzierbaren Bodenkacheln. Für die Abstand- und Flächeneinheit, siehe Kartenstruktur.

Ein Beispiel für die Verwendung von Stahlbeton und Stahlbeton mit Warnmarkierung für die ästhetische Gestaltung und zur Verbesserung der Gehgeschwindigkeit auf einem Bergbau-Außenposten.

Eine Kachel ist ein Gegenstand, der vom Spieler platziert werden kann, um den Boden der Spielwelt zu verändern. Die Landaufschüttung platziert eine Bodenkachel, das Wasser in bebaubaren Boden umwandelt. Die anderen Kacheln legen Wege an, die die Geh- und Fahrgeschwindigkeit erhöhen und zu dekorativen Zwecken genutzt werden können, was allerdings die Aufnahme von Umweltverschmutzung deutlich verringert.

Liste der Bodenkacheln

Name Typ Geschwindigkeitsmodifikator
Ziegelstein Weg +30%
Beton Weg +40%
Beton mit Warnmarkierung Weg +40%
Stahlbeton Weg +50%
Stahlbeton mit Warnmarkierung Weg +50%
Landaufschüttung Boden N/A

Wege

Wegkacheln erhöhen die Laufgeschwindigkeit des Spielers und verringern den Rollwiderstand von Autos und Panzern, was ihre Beschleunigung und Höchstgeschwindigkeit erhöht. Sie erhöhen nicht die Geschwindigkeit von Feinden.

Wege verhindern effektiv die Absorption von Umweltverschmutzung durch das darunter liegende Terrain, was zu einer erhöhten Anzahl von Angriffen durch Feinde führen kann.

Zusätzlich zu den praktischen Vorteilen für die Geh- und Fahrgeschwindigkeit werden Wege oft zu dekorativen Zwecken und zur optischen Hervorhebung wichtiger Bereiche der Basis verwendet.

Verwendung

Eine Demonstration für das Platzieren und Entfernen von veredeltem Beton. Der Baubereich wird mehrmals angepasst.

Platzierung

Kacheln werden platziert, indem man sie in der Hand hält und auf Linke Maustaste klickt. Die Maus kann gezogen werden, während die Taste gehalten wird, um Kacheln über einen großen Bereich zu "malen".

Die Baufläche für Kacheln kann durch Drücken von Nummernblock + vergrößert und durch Drücken von Nummernblock - wieder verkleinert werden. Auf diese Weise kann der Spieler eine viel größere Anzahl von Kacheln auf einmal platzieren und hat somit einen größeren "Pinsel", mit dem er Kacheln auf der Karte anbringen kann.

Wegkacheln können dort platziert werden, wo bereits Objekte existieren, und erscheinen dann unter ihnen. Ebenso können Objekte später auf erbaute Kacheln gesetzt werden, einschließlich Wege auf Landaufschüttung. Landaufschüttung kann nur auf Wasser platziert werden.

Entfernen von Wegen

Wegkacheln können entfernt (abgebaut) werden, indem man Rechte Maustaste gedrückt hält, während man einen beliebigen Kachel-Typ in der Hand hält. Wie beim Platzieren von Kacheln kann die Maus über ein Gebiet gezogen werden und die Größe des Baugebiets kann vergrößert oder verkleinert werden, um zu steuern, wie viele Kacheln auf einmal entfernt werden sollen. Abgebaute Kacheln werden wieder in den Vorrat des Spielers gelegt.

Landaufschüttung kann nicht entfernt werden, wenn sie einmal platziert wurde.

Ersetzen von Wegen

Eine beliebige Wegkachel kann über eine beliebige andere Wegkachel gelegt werden, um sie zu ersetzen. Die ursprünglichen Kacheln werden wieder in den Vorrat des Spielers gelegt.

Blaupausen, Abrissplaner und Bauroboter

Kacheln werden nur dann in eine Blaupause aufgenommen, wenn sie das einzige in Frage kommende Objekt im ausgewählten Bereich sind oder wenn das Kästchen Kacheln angekreuzt ist. Innerhalb einer Blaupause ist es derzeit nicht möglich, dass eine Kachel über einer anderen liegt; in der Praxis bedeutet dies, dass eine Wegkachel wie Ziegelstein oder Beton nicht auf einer Landaufschüttung in einer Blaupause liegen kann. Wird eine Blaupause von einem Weg über einer Landaufschüttung erstellt, wird nur der Weg in der Blaupause gespeichert, nicht jedoch die Landaufschüttung.

Wenn ein gefilterter Abrissplaner verwendet wird, werden Kacheln separat von Objekten konfiguriert und erscheinen unter dem Reiter Kacheln.

Kachel-Geister werden von Baurobotern aufgebaut. Da Bauroboter nur eine begrenzte Anzahl von Objekten auf einmal aufnehmen können und Wege oft Hunderte oder Tausende von Kacheln umfassen, kann das Anlegen eines großen Bereichs eines Weges oder einer Landaufschüttung mit Robotern sehr lange dauern und eine beträchtliche Menge an Strom zum Aufladen der Roboter verbrauchen.

Siehe auch